Mittwoch, 16. September 2015

Minisun

Der Sommer ist vorbei. Ganz deutlich haben wir das in den letzten Tagen gespürt, auch wir mussten die Jacken wieder aus den Schränken kramen.
Sozusagen als Erinnerung an die richtig heißen Tage möchte ich euch noch diese zwei Shirts meiner Jungs vorstellen:

Entstanden noch vorm Urlaub und den Sommer über gut genutzt. Der Kleine wollte es gar nicht mehr ausziehen.
Der Schnitt ist Minisun von aefflyns - ein Freebook mit Suchtpotential. Für den Kleinen wird es da nächstes Jahr auf jeden Fall noch ein paar Shirts geben.
Mittlerweile gibt es den Schnitt auch für uns Damen, der kommt auf die To-Sew-Liste!

Beim Großen passt das Shirt leider nicht optimal, was aber nicht am Schnitt liegt. Der einfarbige Jersey ist zu weich, zu dehnbar, außerdem hab ich mich für die falsche Größe entschieden (weil das Kind gerade zwischen zwei Größen ist) - er zieht es trotzdem gern an.

Da ich die Shirts jetzt erst zeige und das Freebook immerhin fast 2 Monate ungenutzt auf meiner Festplatte schlummerte, verlinke ich den Post beim Fundsachen sew-along. Diese Woche sind nämlich die Kinder dran. Weitere Sachen sind bereits in Arbeit ...

Außerdem geht ein Link zu Made4boys und Kiddikram.

Kommentare:

  1. MiniSuns sind klasse! Und kann man im Winter auch prima als Unterhemd und MiniWinterSun anziehen! Hihi, ich werde dann die Erwachsenenversion in diesem SewAlong nähen. Ich liebe Druntershirts, die unten dann rauslugen.
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bin gespannt was da noch alles kommt ;-) toll wenn ihr die Shirts schon fleißig nutzen konntet, wobei man sie ja auch noch gut drunter ziehen kann ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen